Lippetouristik GmbH - Münsterstraße 1D - 44534 Lünen - Tel.: (02306) 781 007 - E-Mail: info@lippetouristik.de
Diese Seite drucken

Lippetour L-D

"Lünen - Vom Wasser aus"

Lünen-Beckinghausen - Lünen Buddenburg

   

Kanutour auf der LippeEine der attraktivsten Kanutouren auf der Lippe überhaupt, stellt mit Sicherheit unsere Lippetour D vom Lippewehr Beckinghausen bis zur alten Buddenburg in Lippholthausen dar.

Die abwechslungsreiche Lippetour verläuft zwischen den beiden Wehren, sowohl durch sensible Naturschutzgebiete als auch durch das Innerste Lünens. Keine andere Lippestadt wird derart zentral von der Lippe durchströmt wie Lünen.

Flussführung durch Lünen
Während der Fahrt erhalten Sie interessante Informationen rund um die Lippe und deren historische sowie heutige Bedeutung für die Lüner.

Pause in der City
Kurz hinter der Fußgängerbrücke, von der uns Passanten freundlich zuwinken, wird auf der Hälfte der Tour an den Lüner Treppenkaskaden für eine Erfrischung halt gemacht. Gekühlte Getränke, ein leichter Snack zwischen Palmen an der Lippepromenade oder ein Jumboeis in Lünens legendärer Eisdiele San Remo verlocken zu einem kurzen Aufenthalt in der Lüner City.

Am Segelflugplatz vorbeifahrend, grenzen weitere Naturschutzgebiete in den Lippeauen an. Hier können seltene Wasservögel wie Reiher, Hauben- und Zwergtaucher sowie Bless- und Teichrallen beobachtet werden.
Vorbei an Steilwänden mit brütenden Uferschwalben und Eisvögeln erreichen wir die Endstation, das Wehr an der alten Buddenburg. Sofern Sie mit eigenen Rädern angreist sind, stehen diese hier zur Rückfahrt für Sie bereit.

Schlossmühle Buddenburg
An das an der Lippe gelegene ehemalige Schloss Buddenburg erinnert heute nur noch eine gepflanzte Hecke, die die Umrisse des Gebäudes nachzeichnet. Als besonderes Event kann hier im alten „Speisesaal“ des Schlosses ein Grillbuffet als krönender Abschluss für Ihre Tour vorbereitet werden. Wenige Meter entfernt befindet sich die noch erhaltene Schlossmühle Buddenburg, die vor einiger Zeit liebevoll restauriert wurde. Hier können Gruppen bis max. 25 Pers. ihre Tour vor Wind und Wetter geschützt entweder im Inneren der Mühle oder auf der Terrasse am Holzkohlegrill ausklingen lassen.

Leistungen

- 3er oder 4er Kanadier
- Paddel und Schwimmwesten
- Wasserdichte Packsäcke
- Einweisung in Technik, Sicherheit und naturbewußtem Verhalten auf dem Wasser
- Tourführer während der Kanutour
- Rad- bzw. Bustransport zur Einlaßstelle bzw. zur Ausstiegsstelle (Zusatzleistung)

Wichtige Hinweise

Die Lippe gilt gerade im Kreis Unna als ökologisch besonders wertvoll. An ihr grenzen viele Naturschutzgebiete aneinander. Die Lippetouristik erhielt zur Befahrung dieser Gebiete eine Sondergenehmigung unter strengen Auflagen. Diese lauten:
- Die Lippe ist nur stromabwärts zu befahren
- Es ist zügig und möglichst flussmittig mit ausreichend großem Anstand zu den Uferzonen zu fahren
- Absichtliches Kentern sowie Baden und Schwimmen in der Lippe ist zu unterlassen
- Ein Anlanden an Ufern und Sandbänken ist verboten
- Während der Fahrt ist Ruhe zu bewahren
- Das erste Boot des Tourführers darf nicht überholt werden
- Die Länge der Kanutengruppe darf 100 m nicht überschreiten
Wir bitten unbedingt diese Auflagen zu befolgen. Andererseits kann die Tour abgebrochen werden

Aktuelle Termine

 DatumTourtitel /- BeschreibungOrt

 
 
 
01.12.,
00:00
-31.12.
Dezember



Lünen



Eine Gesamtübersicht aller Tour- und Veranstaltungstermine finden Sie hier

 = Tour geplant, Mindestteilnehmerzahl noch nicht erreicht
 = Tour findet statt, Mindestteilnehmerzahl erreicht, genügend Plätze frei
 = Tour findet statt, nur noch weniger als 10 Plätze frei
 = Tour findet statt, ausgebucht
Termin fällt aus! = cancelled / Tour findet nicht statt!
 = RuhrTopCard einsetzbar
 = Groupon einsetzbar
 = SunshineTour (Findet nur bei einer Regenwahrscheinlichkeit unter 70% statt)

Anmeldung: (02306) 781007 (Öffnungszeiten / Kontakt)
Last-Minute-Anmeldung (nur für Touren am selben Tag!): (0172) 878 666 8


Kanu auf der Wasserwiese

Tourenplaner Folge uns auf Twitter
Verbesserter Datenschutz: Der Facebook-Button wird erst aktiv, wenn Sie hier mit der Maus klicken. Bereits bei der Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen. Näheres dazu finden Sie unter 'Hinweise zum Datenschutz'
Hinweise zum Datenschutz

 

Eckdaten

Länge:
7 FKm
Dauer:
3,5 - 4 Std.
Schwierigkeitsgrad:
Schwierigkeitsgrad 2
Startpunkt:
Lippewehr in Lünen-Beckinghausen „An der Fähre“
Endpunkt:
Lippewehr „Buddenburg“, Schlossallee
Treffpunkt 1:
(Bei Nutzung unseres Busshuttles)

Parkplatz am Kreisverkehr, Nähe Hotel-Restaurant „Zum Lüner Brunnen“, Brunnenstr. 91 in Lünen – Lippholthausen
Treffpunkt 2:
Wenn Busshuttle nicht genutzt oder mit dem Rad angereist wird:

Startpunkt (s. o) anschließend Radtransport bis Endpunkt
Parkplätze:
Am Treffpunkt 1 oder Treffpunkt 2
ÖPNV:
Zum Treffpunkt 1:

Ab Lünen HBf: Bus C1 bis Moltkestr. / Brunnenstr.
Zum Treffpunkt 2:
Ab Lünen HBf: Bus S20 bis Beckinghausen Friedhof
Ca. 1 km Fußweg a. d. Hammer Str. bis Stichstrasse „An der Fähre“

Preise pro Pers.

Erwachsene 26,- €
Kinder bis 14J. 20,- €
Familienboot
(2 EW + 2 Kinder)
80,- €
Rabatte für RTC-und RN-DZ-HZ-
GutscheinInhaber
30-50%
Gruppenrabatte ab 20 Pers. a.A.

Optionen

Preise pro Pers.  
Grillen im Freien in der ehem. Buddenburg ab 16,- €
Picknick "Deftig" während der Fahrt (Nur für Gruppen) ab 10,- €
Grillbuffet am Ende der Tour (Nur für Gruppen) ab 16,- €
Mühlenbankett in der alten Schlossmühle Buddenburg ab 23,- €
Grillbuffet im Restaurant "Zum Lüner Brunnen" ab
12,50 €
Übernachtung im Hotel "Zum Lüner Brunnen" ab 25,- €
Übernachtung im Ringhotel "Am Stadtpark" ab 43,- €
Übernachtung Gästewohnung ab 25,- €
Wohnmobil-Stellplätze Ringhotel a.A.

Buchung & Zahlung

BUCHUNG
telefonisch unter 02306.781007 oder online über TERMINE, s. unten

ZAHLUNG
spätestens 10 Tage vor Tourbeginn per Überweisung auf unser Konto oder durch Abbuchung sowie in bar in unserer Lüner Geschäftsstelle